Kitzscher: Wallburg Pfarrwall

Wallburg Pfarrwall
04567 Kitzscher OT Trages

Historisches & Bodendenkmalschutz
Die mit­tel­al­ter­li­che Wehranlage be­fand sich am nörd­li­chen Ortsrand im Bereich von Kirch‑, Pfarr- und Gutshof. Die Wallburg ist ein­ge­eb­net und ihre ur­sprüng­li­chen Ausmaße un­klar. Nördlich der Friedhofsmauer ist ein nied­ri­ger Wallrest vor­han­den. Schutz als Bodendenkmal be­steht seit Anfang 1960.