Kreischa: Freigut Saida

Freigut Saida
Gombsener Straße 15
01731 Kreischa OT Saida

Historisches
Mülich von Carlowitz wurde 1470 mit dem Vorwerk Saida be­lehnt, wel­ches be­reits 1440 ur­kund­lich nach­weis­bar ist. Bis 1830 war das Vorwerk Saida dem Rittergut Oberkreischa un­ter­stellt. In je­nem Jahr er­folgte die Trennung vom Rittergut und das Vorwerk wurde in ein Freigut um­ge­wan­delt. Es be­fand sich 1910 im Besitz von G. William Bellmann.

1945
Nach der Enteignung im September 1945 wurde das Gut an Neubauern auf­ge­teilt.

Heutige Nutzung
Das Herrenhaus wird heute be­wohnt.