Leubsdorf: Vorwerk Schellenberg

27. Oktober 2012 Aus Von Schlossherrin

Vorwerk Schellenberg
09573 Leubsdorf OT Schellenberg

Historisches

Das Vorwerk Schellenberg wurde erst­mals 1445 un­ter dem Namen Dorfschellemberg be­ur­kun­det. Weitere Informationen sind spär­lich, was zu der Annahme ver­lei­tet, dass das Vorwerk nicht lange bestand.

Das Vorwerk Schellenberg ist nicht mit dem Vorgängerbau der nahe ge­le­ge­nen Augustusburg, der Burg Schellenberg, iden­tisch. Um Verwechslungen zu ver­mei­den, wurde der Leubsdorfer Ortsteil schon um 1378 Aldin-​Schelnberg be­zie­hungs­weise Aldynschelnberg und ab Mitte des 15. Jahrhunderts Dorf Schellenberg, in un­ter­schied­li­cher Schreibweise, ge­nannt. Erst 1919 er­folgte die Umbenennung in Schellenberg.