Liebstadt: Rittergut Liebstadt

Rittergut Liebstadt
Schloßstraße 1 a‑d (Schloss)
Schloßstraße 1, 3, 5 (Rittergut)
01825 Liebstadt

Historisches
Das Rittergut war ab 1551 nach­weis­bar und be­fin­det sich un­ter­halb der Burg an der Seidewitz. Es geht auf ei­nes der bei­den Vorwerke zu­rück, wel­che 1461 ur­kund­lich nach­weis­bar sind, und be­fand sich einst in Carlowitzschem Besitz. Bei dem ver­hee­ren­den Hochwasser 1927 wur­den Teile des Rittergutes kom­plett fortgespült.

Heutige Nutzung
Ein Teil des Ritterguts wird zu Wohn- und Lagerzwecken ge­nutzt. Insgesamt be­steht er­heb­li­cher Sanierungsbedarf.