Löbau: Schloss Bellwitz

Schloss Bellwitz
Oppelner Weg 2
02708 Löbau OT Bellwitz

Historisches
Der 1312 erst­mals ge­nannte Herrensitz wird seit 1572 als Rittergut be­zeich­net. 1730 wurde es an die Herren von Gersdorf über­tra­gen. Das 1743 er­baute Schloss ging 1842 durch Erbgang an die frü­he­ren Besitzer zu­rück, die Familie von Heldreich. 18591860 wurde das Herrenhaus um­ge­baut und er­hielt sein heu­ti­ges Aussehen mit Renaissancegiebeln.

1945
Nach 1945 wurde das Scvhloss als Wohngebäude für Neubauern und als Konsum ge­nutzt. Der Turmaufsatz musste 1985 we­gen Baufälligkeit ab­ge­tra­gen wer­den. 1960 er­folgte ein Anbau.