Löbnitz: Rittergut Sausedlitz

Rittergut Sausedlitz
Straße der Freundschaft
04509 Löbnitz OT Sausedlitz

Historisches
Der 1531 ge­nannte Rittersitz wurde be­reits zwei Jahre spä­ter als Rittergut be­zeich­net. Das Gut exis­tierte be­reits zwei Jahrhunderte vor­her und be­fand sich seit 1466 im Besitz von den Herren von Schönfeldt auf Löbnitz. Seit 1707 bis zur Enteignung 1945 wa­ren die Grafen Vitzthum von Eckstädt als Besitzer ver­merkt.

1945
1945 er­folgte dieEnteignung der Besitzer.

Heutige Nutzung
Während die Wirtschaftsgebäude mitt­ler­weile ab­ge­tra­gen wur­den, steht das Herrenhaus leer.