Lohsa: Vorwerk Geißlitz

16. Januar 2021 Aus Von Schlossherrin

Vorwerk Geißlitz
02999 Lohsa OT Geißlitz

Historisches
In Geißlitz wurde erst­mals 1622 ein Rittergut er­wähnt. 1825 wurde es als Vorwerk be­zeich­net. Dieses wurde of­fen­bar zu­letzt als Forsthaus genutzt.

Nach 1945
Zugunsten des Braunkohleabbaus wurde das Vorwerk Geißlitz mit­samt dem Ort 1960 devastiert.