Machern: Vorwerk Posthausen

Vorwerk Posthausen
04827 Machern OT Posthausen

Historisches
Das Vorwerk wurde nach 1500 er­rich­tet und ge­langte 1518 an Rudolf von Bünau. Besitzerin ab 1856 war die Freifrau Ernestine von Pentz, un­ter de­ren Neffe vier Jahre spä­ter der Neuaufbau des Vorwerks mit ei­nem statt­li­chen Herrenhaus be­gann. Weitere Nebengebäude folg­ten, um die Wirtschaftlichkeit des Gutes zu er­hö­hen. Um 1930 ge­langte das Vorwerk in den Besitz von Rittmeister Busse.

1945
Die Bodenreform brachte 1945 die Enteignung so­wie die Aufteilung des Vorwerks.