Markersdorf: Rittergut Oberpfaffendorf

10. November 2012 Aus Von Schlossherrin

Rittergut Oberpfaffendorf
Siedlerweg 36 (Herrenhaus)
Siedlerweg 43, 45, 47 (Wirtschaftsgebäude)
Hauptstraße 96, 97 (Wirtschaftsgebäude)
02829 Markersdorf OT Pfaffendorf

Historisches
Das Rittergut wurde 1568 erst­mals ur­kund­lich er­wähnt. Es be­fand sich in bür­ger­li­cher Hand und ge­langte 1670 an Johann Rothe, der spä­ter in den Adelsstand ge­ho­ben wurde und sich fortan Rothe von Baumgart nannte. Das heute vor­han­dene Herrenhaus wurde 1870 un­ter Eduard Lucius erbaut.

Nach 1945
Der letzte Besitzer Walter Fünfstück wurde 1945 ent­eig­net. Danach wurde im Herrenhaus eine Berufsschule ein­ge­rich­tet und die Landwirtschaftsflächen durch die LPG ge­nutzt. 1973 er­folgte eine Umnutzung des Herrenhauses zur Kinderkrippe.

Heutige Nutzung
Mittlerweile dient das Herrenhaus als Arztpraxis. Erhalten sind noch ein wei­te­res Wohnhaus und drei große Wirtschaftsgebäude.