Moritzburg: Vorwerke I & II Reichenberg

22. November 2013 Aus Von Schlossherrin

Vorwerk I & II Reichenberg
01468 Moritzburg OT Reichenberg

Historisches

Reichenberg war be­reits im Jahre 1289 ein Herrensitz un­ter Thymo de Rychenberg. Für 1443 ist ein Vorwerk be­nannt, das of­fen­bar ge­teilt wurde. Nur zwei Jahre spä­ter so­wie 1503 wer­den zwei Vorwerke nachgewiesen.

Weitere zu­ver­läs­sige Informationen lie­gen bis dato nicht vor. Die Vorwerke wur­den ver­mut­lich noch im 16. Jahrhundert wie­der aufgelöst.