Neukirchen: Schloss Neukirchen

Schloss Neukirchen
09221 Neukirchen

Historisches
Das Rittergut wurde erstmals 1551 erwähnt. Allerdings gibt es eine Urkunde, welche bereits vor 1200 von einem Festen Haus berichtet. Es wird angenommen, dass dieses Feste Haus mit dem Torhaus identisch ist. Schloss Neukirchen ist ein Gebäudekomplex des Rittergutes, welches jetzt zum Chemnitzer Ortsteil Klaffenbach gehört. Das Wasserschloss Klaffenbach ist quasi der neu errichtete Schlossteil, während das Neukirchener Schloss den alten Schlossteil darstellt und heute vorrangig am Torhaus zu erkennen ist.