Niederau: Burgwall Oberau

Burgwall Oberau
Pfarrbusch
01689 Niederau OT Oberau

Historisches
Der Burgwall wurde als mit­tel­al­ter­li­che Zufluchtsstätte er­rich­tet. Strategisch güns­tig war das nach drei Seiten stark ab­fal­lende Gelände des Pfarrwaldes, so dass der Wall nur an ei­ner Seite er­for­der­lich war. Grabungsfunde las­sen dar­auf schlie­ßen, dass die Wallburg nur dem Schutz, nicht aber Wohnzwecken diente. Der Wall ist zwar stark ein­ge­eb­net, aber noch gut zu er­ken­nen. Der Pfarrwald be­fin­det sich über dem Dorfbachtal/​Eichgrund.