Niesky: Vorwerk Zedlig

Niesky: Vorwerk Zedlig

Vorwerk Zedlig
Zedlig Nr. 10
02906 Niesky OT Zedlig

Historisches
1768 erfolgte ein schriftlicher Nachweis über das Vorwerk. Es befand sich mindestens im Zeitraum 1822 bis 1845 im Besitz der Charlotte Sophie Gräfin von Einsiedel. Als weiterer Besitzer ist Hermann Günter Freiherr von Schlotheim bekannt.

Heutige Nutzung
Das Wohnhaus des Vorwerks wird als eben solches genutzt.