Nossen: Rittergut Wunschwitz

Rittergut Wunschwitz
Wunschwitz 12
01683 Nossen OT Wunschwitz

Historisches
In Wunschwitz wurde erst­mals 1551 ein Rittergut er­wähnt. Das Rittergut war of­fen­bar von Beginn an im Besitz der Familie von Heynitz. Verzeichnet sind 17 Generationen der Familie bis 1945. Das Rittergut Wunschwitz wurde den­noch ver­pach­tet, so 1866 an Julius Gappich. Im glei­chen Jahr zer­störte ein Großbrand die Dächer der Wirtschaftsgebäude. Bis 1867 wur­den die neuen Wirtschaftsgebäude so­wie das Herrenhaus errichtet.

Nach 1945
Dr. Benno von Heynitz wurde 1945 ent­eig­net. Er be­saß das Rittergut Wnschwitz seit 1914. Die Scheune wurde abgebrochen.

Heutige Nutzung
Das op­tisch un­auf­fäl­lige Herrenhaus dient Wohnzwecken.