Nünchritz: Heinrichsburg & Luisenburg

Heinrichsburg & Luisenburg
Schlosspark Diesbar-​Seußlitz /​ Forststraße
01612 Nünchritz OT Diesbar-Seußlitz

Historisches
Beide Objekte be­fin­den sich ober­halb des Schlosses auf den sich ge­gen­über lie­gen­den Hängen. Es han­delt sich bei den vor­han­de­nen Bauwerken nicht um Burgen im ei­gent­li­chen Sinne.

Luisenburg
Bei der Luisenburg han­delt es sich um ein ba­ro­ckes Winzerhaus.

Heinrichsburg
Die Heinrichtsburg war eine alte Wehranlage, die als Turmhügelburg auf ei­nem Geländesporn er­rich­tet wurde. Unterhalb die­ser Burganlage ließ Graf Heinrich von Bünau 1725 /​ 1726 ein eben­falls Heinrichsburg ge­nann­tes pa­vil­lon­ar­ti­ges Gartenhaus nach Plänen von George Bähr er­rich­ten (Forststraße).  Die ur­sprüng­li­che Anlage wurde als Bodendenkmal 1938 un­ter Schutz ge­stellt, die­ser wurde 1957 erneuert.