Olbernhau: Rittergut Olbernhau

Rittergut Olbernhau
Markt 7
09526 Olbernhau

Historisches
Kurfürst Johann Georg II. grün­dete das Rittergut 1654, wel­ches auf ein vor­her exis­tie­ren­des Lehngut zu­rück­ging. Nachdem ein Brand 1767 das Rittergut zer­stört hatte, wur­den un­ter Verwendung der al­ten Mauern neue Wirtschaftsgebäude er­baut. Zu Ende des 19. Jahrhunderts war ein Herr Lange im Besitz des Rittergutes. 1933 kam es an die Stadt Olbernhau.

Nach 1945
1957 er­öff­nete im Rittergut ein Museum.

Nachwendezeit
2002 wurde das Rittergut sa­niert.

Heutige Nutzung
Museum