Oschatz: Wasserburg & Vorwerk Limbach

Wasserburg & Vorwerk Limbach
04758 Oschatz OT Limbach

Historisches
Aus den 1248 er­wähn­ten Herrensitz, ver­mut­lich die Wasserburg, ging ein 1445 ge­nann­ter Rittersitz her­vor. Dieser wurde zum Vorwerk um­funk­tio­niert und als sol­ches noch im glei­chen Jahr ge­nannt. Die Vorwerksnutzung dau­erte min­des­tens bis Ende des 19. Jahrhunderts an.

Bodendenkmalschutz
Die  vor­ma­lige Wasserburg weist noch ei­nen run­den Bühl mit um­lau­fen­dem, aber tro­cke­nem Graben auf. Dieser ist teil­weise ver­füllt. Bodendenkmalschutz be­steht für die Wasserburg seit 1936, er­neu­ert wurde die­ser 1959.