Ostrau: Wasserburg Rittmitz

Wasserburg Rittmitz
04749 Ostrau OT Rittmitz

Historisches
Nachweislich be­fand sich im Ortskern eine sla­wi­sche Wasserburg und spä­ter, erste ur­kund­li­che Erwähnung 1285, eine ro­ma­ni­sche Kirche. 1981 be­gann der Abriss der Dorfkirche, da sie nicht mehr ge­nutzt und mehr­fach ge­plün­dert wurde. Dadurch sind auch von der ehe­ma­li­gen Wasserburg keine Reste mehr vor­han­den.