Quitzdorf, Rittergut Horscha

Rittergut Horscha
02906 Quitzdorf OT Horscha

Historisches
Das Rittergut wurde 1540 ur­kund­lich er­wähnt.

1945
1945 wurde das Herrenhaus zer­stört und an­schlie­ßend rest­los be­räumt. Die Eigentümer des Rittergutes wur­den im Rahmen der Bodenreform ent­eig­net und die Flächen auf­ge­teilt.

Heutige Nutzung
Einige Teile der Schlossmauer so­wie teil­weise zu Wohnhäusern um­ge­baute Wirtschaftsgebäude des ehe­ma­li­gen Rittergutes sind noch er­hal­ten. Es exis­tiert wei­ter­hin ein gro­ßer, ver­wil­der­ter Gutspark.