Radebeul: Herrenhaus Neufriedstein

Herrenhaus Neufriedstein
Neufriedstein Nr. 2
01445 Radebeul

Historisches
Um 1770 ließ Johann Gotthold Ehrlich das barocke Herrenhaus errichten. 1820 wurde das Herrenhaus durch den nachfolgenden Besitzer Major Schäffer umgestaltet. Ab 1823 gab es mehrere Besitzerwechsel. Ab 1888 wurde im Herrenhaus das Pfarrtöchterheim eingerichtet, das bis 1998 als solches betrieben wurde.

Heutige Nutzung
Seit 2001 wird das privatisierte, sanierte Herrenhaus zu Wohnzwecken genutzt.