Radibor: Rittergut Luttowitz

Rittergut Luttowitz
Parkstraße 5a/​Am Eiskeller
02627 Radibor OT Luttowitz

Historisches
Das Rittergut fand 1858 Erwähnung, exis­tierte je­doch be­reits vor­her und wurde bis 1841 durch das Rittergut Malsitz ver­wal­tet. Im glei­chen Jahr er­warb der Freiherr von Uckermann-​Bendeleben das Gut und ließ um 1850 das Herrenhaus er­bauen. Eine an­dere Quelle be­rich­tet vom Bau des Herrenhauses um 1910. Ab 1925 be­saß Rudolf von Watzdorf das Rittergut.

1945
1945 fand die Enteignung statt und das Herrenhaus wurde zum Kulturhaus um­funk­tio­niert.

Nachwendezeit
Seit 2003 be­fin­det es sich in Privatbesitz. Es wurde mit der Sanierung vor al­lem in Innenbereich be­gon­nen.