Reichenbach: Vorwerk Schöps

Vorwerk Schöps
02894 Reichenbach OT Schöps

Historisches
Das Rittergut wurde 1562 er­wähnt, als die Familie von Gersdorff mit ihm be­lehnt wurde. Es be­fand sich bis 1836 in Familienbesitz und er­lebte nach­her mehr­fa­che Besitzerwechsel. 1825 fand das Rittergut nur noch als Vorwerk Erwähnung, da seine Besitzer noch wei­tere Güter be­sa­ßen und dort ih­ren Wohnsitz ein­ge­rich­tet hat­ten. In der Mitte des 19. Jahrhunderts wurde das Herrenhaus des Vorwerks er­rich­tet. In den 1930er Jahren wur­den Anteile des Vorwerks ver­kauft.

1945
1945 er­folgte die Enteignung.

Heutige Nutzung
Das ge­samte Gut steht heute leer und ver­fällt.