Rietschen: Vorwerk Neuhammer

Vorwerk Neuhammer
Rothenburger Straße
02956 Rietschen OT Neuhammer

Historisches
Ehemalige Besitzer wa­ren die Rittergutsbesitzer von Daubitz, die Herren von Rackel. Zu Ende des 17. Jahrhunderts kam das Gut an den Herrn von Pentzig, der die vor­mals ge­teilte Herrschaft zu ei­nem Vorwerk, als sol­ches 1777 er­wähnt, ver­ei­nigte. Er selbst wohnte im Schloss von Daubitz, wäh­rend das Herrenhaus des Vorwerks vom Gutsverwalter be­wohnt wurde.

Heutige Nutzung
Das Vorwerk wird auch heute noch be­wohnt und ist sanierungsbedürftig.