Roßwein: Rittergut Mahlitzsch

12. November 2012 Aus Von Schlossherrin

Rittergut Mahlitzsch
Hermsdorfer Straße 1
04741 Roßwein OT Mahlitzsch

Historisches

Bei dem um 1230 er­wähn­ten Herrensitz han­delte sich um die Burgruine Kempe. Die Burg wurde in spä­te­rer Zeit durch ein Rittergut ab­ge­löst. Das Rittergut Mahlitzsch war meist ver­pach­tet und wurde von den Pächtern be­wohnt, wäh­rend die Eigentümer auf Schloss Hermsdorf leb­ten. Zuletzt be­fand sich das Rittergut Mahlitzsch im Besitz der Grafenfamilie von Rex.

Nach 1945

Viktor Graf von Rex wurde 1945 ent­eig­net und das Rittergut Mahlitzsch an Neubauern auf­ge­teilt. Der ur­sprüng­li­che Charakter des Herrenhauses ging durch Umbauten verloren.

Heutige Nutzung

Das Herrenhaus ist sa­niert und wird bewohnt.