Sächsische Schweiz: Burgwarte Alter Wildenstein

Burgwarte Alter Wildenstein
Alter Wildenstein
Sächsische Schweiz

Die ehe­ma­lige Burganlage auf dem Alten Wildenstein, auch Heidematz ge­nannt, wurde auf­grund ih­rer zu ge­rin­gen Größe zu Beginn des 15. Jahrhunderts durch die neu er­rich­tete Burganlage auf dem Neuen Wildenstein ab­ge­löst. In der Folgezeit diente die Anlage auf dem Alten Wildenstein, die in höl­zer­ner Bauweise er­rich­tet wor­den war, als eine von meh­re­ren Burgwarten dem Schutz der neuen Hauptburg. Erhalten sind noch Balkenpfalze und eine ver­fal­lene Treppenanlage.