Schirgiswalde-Kirschau: Schloss Crostau

Schloss Crostau
Kirschauer Straße
02681 Schirgiswalde-Kirschau OT Crostau

Historisches
Der ehemalige Rittersitz, der sich vormals in der Wasserburg befand, wurde um 1400 verlagert. In der Nachfolgezeit entstand der Bau des Schlosses, das um 1860 umgebaut wurde. Zu DDR-Zeiten wurde es als Krankenhaus genutzt.

Heutige Nutzung
Der Umbau ist im Gange.