Schönwölkau: Rittergut Badrina

Rittergut Badrina
Leipziger Straße 7
04509 Schönwölkau OT Badrina

Historisches
Das 1464 er­wähnte Vorwerk wurde 1529 zum Rittergut er­ho­ben. Es be­fand sich 1687 im Besitz der Familie von Egidy. Von 1839 bis 1899 be­saß es die Familie Nötzel. Ab 1906 war Friedrich Wilhelm Schmidt Eigentümer.

1945
Die letz­ten Besitzer, die Familie Sprange wurde 1945 ent­eig­net. Das Schloss wurde 1972 (an­dere Quelle: 1975) we­gen Baufälligkeit abgetragen.

Heutige Nutzung
Die Gutsgebäude sind noch vorhanden.