Thiendorf: Wasserburg Welxande

Wasserburg Welxande
Erlenwald
01561 Thiendorf OT Welxande

Historisches
Im Erlenwald be­fin­den sich die Reste ei­ner sor­bi­schen Wallburg, die auch als Große Schanze be­zeich­net wird. Die mit­tel­al­ter­li­che Burg ist wei­test­ge­hend ein­ge­eb­net. Lediglich ein Graben ist noch als leichte Senke wahr­nehm­bar. Die Anlage wurde 1939 und wie­der­holt 1957 als Bodendenkmal un­ter Schutz ge­stellt.