Wachau: Rittergut Wachau

Rittergut Wachau
Am Rittergut
01454 Wachau

Historisches
Offensichtlich waren Schloss und Rittergut Wachau voneinander getrennt, da die Familie von Schönfeldt das Schloss seit dem 14. Jahrhundert besaß und erst 1802 veräußerte, das Herrenhaus des Rittergutes jedoch 1583 unter Tobias von Ponickau erbaut wurde.

Heutige Nutzung
Vom Rittergut, dessen Wirtschaftsgebäude hauptsächlich aus dem 19. Jahrhundert stammen, sind noch das Torgebäude sowie ein Teil des Wirtschaftshofes erhalten. Das Herrenhaus selbst existiert nicht mehr.