Wachau: Wallburg Seifersdorf

Wallburg Seifersdorf
Burgberg
01454 Wachau OT Seifersdorf

Historisches & Bodendenkmalschutz
Die vor­ge­schicht­li­che Seifersdorfer Wallburg be­stand in der Bronzezeit. Diese Epoche um­fasst den Zeitraum zwi­schen dem Ende des 3. Jahrtausend v. Chr. und dem Beginn des 1. Jahrtausend v. Chr. Vom Burgwall auf dem Burgberg sind noch Reste des Abschnittgrabens er­hal­ten. Der Zugang ist bei­spiels­weise über die Schönborner Straße mög­lich. Der Burgberg mit sei­ner Wallanlage wurde 1952 als Bodendenkmal un­ter Schutz gestellt.