Weischlitz: Rittergut Schwand

Rittergut Schwand
Weischlitzer Straße
08538 Weischlitz OT Schwand

Historisches
Conrad von Geilsdorf ward 1373 als ers­ter Besitzer Schwands ur­kund­lich er­fasst, ob­gleich be­reits vor ihm das da­ma­lige Schloss er­baut wor­den war. Noch in der ers­ten Hälfte des 16. Jahrhunderts ge­langte das Rittergut an die Familie von Feilitzsch, die es bis zu Beginn des 18. Jahrhunderts be­saß. Als wei­tere Besitzer folg­ten die Grafen von Tettenbach und da­nach die Familie von Beulwitz.