Weißenberg: Rittergut Nechern

Rittergut Nechern
Am Anger 1, 2, 3, 4, 6, 8
02627 Weißenberg OT Nechern

Historisches
1551 ist ein Rittergut nach­weis­bar. Um 1740 ent­stand das Backhaus, um 1850 das Wirtschaftsgebäude. Peter Graf zu Solms auf Sonnenwalde wurde erst­mals 1901 als Besitzer des Rittergutes ge­nannt. In den fol­gen­den Jahren ver­kaufte er große Teile sei­ner Ländereien. Dadurch er­fuhr auch der Gutshof selbst eine starke Veränderung. Da das Rittergut zu Wurschen ge­hörte, exis­tierte kein Herrenhaus, son­dern le­dig­lich ein Pächterhaus mit ei­nem Wirtschaftsgebäude so­wie meh­re­ren Scheunen.

Heutige Nutzung
Wohnhaus (ers­tes Foto Vorderseite: 10/​2018). Die auf dem ers­ten Foto zu se­hende hin­tere Hälfte des Gebäudes wurde in­zwi­schen ab­ge­ris­sen. (zwei­tes Foto Rückseite: 04/​2019)