Werdau: Rittergut Obersteinpleis

Rittergut Obersteinpleis
Hauptstraße 102
08412 Werdau OT Steinpleis

Historisches
Steinpleis wurde be­reits 1350 als Herrensitz er­wähnt. Martin Römer er­warb 1470 die Steinpleiser Rittergüter, seine Familie war über vier­hun­dert Jahre mit Steinpleis ver­bun­den. Seit 1551 be­stan­den drei Rittergüter par­al­lel. In der zwei­ten Hälfte des 19. Jahrhunderts be­stan­den noch zwei Rittergüter.

Nach 1945
Zu DDR-​Zeiten diente das Herrenhaus als Wohn- und Geschäftshaus.

Nachwendezeit
Das Herrenhaus wurde 1994 /​ 1995 sa­niert und zu Wohnraum aus­ge­baut. Es be­fin­det sich in Privatbesitz.

Heutige Nutzung
Wohnungen