Wermsdorf: Wallburg Gröppendorf

Wallburg Gröppendorf
Schanzhügel
04779 Wermsdorf OT Gröppendorf

Historisches & Bodendenkmalschutz
Die Wallburg be­steht aus ei­nem Turmhügel und ei­nem Graben mit Wall, wel­cher im Ostbereich be­reits stark ein­ge­eb­net ist. Bodendenkmalschutz be­steht seit 1936, er­neu­ert wurde er Anfang 1959.