Zschepplin: Rittergut Glaucha

Rittergut Glaucha
04838 Zschepplin OT Glaucha

Historisches
Glaucha wurde 1350 als Herrensitz erwähnt. Aus ihm ging im 16. Jahrhundert ein Vorwerk hervor. Das Vorwerk wurde zum Rittergut erhoben und als solches 1703 bezeugt. Eine weitere Nennung erfolgte im Jahre 1880.