Zschepplin: Vorwerk Noitzsch

Vorwerk Noitzsch
04838 Zschepplin OT Noitzsch

Historisches
1529 wurde Noitzsch als Rittersitz bezeichnet. Aus diesem ging ein Vorwerk hervor, welches 1606 und 1880 urkundlich bezeugt wurde.